Startseite
  Über...
  Archiv
  THE ONLY ONE
  Beautiful dancing [FSK 16/18!]
  Engel auf Raubzug
  Confusing Feelings [ FSK 14 ]
  Kiss me (FF)
  Gebrochenes Vertrauen (Slash)
  songTEXTE
  geDICHte
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/hamsteriposki

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Vom Eis begraben

 

Ich setze einen Fuß vor

Kälte durchfährt meinen Körper

Die Eisscholle droht zu brechen

Wie all unsere Versprechen

Und so setze ich den anderen Fuß nach

Nur um dann zu sehen, wie das Eis brach

 

Wir befinden uns auf dünnem Eis

Und alles was ich weiß

Ist, dass alles schnell zerbrechen kann,

egal ob jetzt oder irgendwann

Schmerzhaft wird es sein,

ich kann nichts daran ändern, ich breche ein

 

Nur ein falscher Schritt, nur ein falsches Wort

Nur einen Moment am falschen Ort

Lässt alles was wir hatten verblassen

Dabei wollten wir immer so sehr aufpassen

Auf uns, auf das was wir haben

Und jetzt ist es vom Eis begraben

 

Wir befinden uns auf dünnem Eis...

 

Ins kalte Wasser breche ich ein

Ich dachte, alles sei so perfekt

Doch es war nur Schein

Das kalte Wasser lässt mich erwecken

Es versetzt mich in Angst und Schrecken, denn...

 

Wir befinden uns auf dünnem Eis

Und alles was ich weiß

ist, dass alles schnell zerbrechen kann,

egal ob jetzt oder irgendwann

Schmerzhast wird es sein

Wir können nichts daran ändern, wir brechen ein

 

Wir können nichts daran ändern, wir brechen ein...

 

(<|3 Wenn eine Beziehung von Anfang an zum Scheitern verurteilt is, dann sollte man es lieber beenden, bevor man sich lange Zeit nur was vormacht und sich dann nur gegenseitig total verletzt...aus diesem Grund habe ich diesen Text geschrieben! )

 

Denk nach

Wie oft hab ich es dir gesagt
Wie oft wäre ich bei dem Gedanken an dir fast verzagt
Nichts hast du wirklich ernst genommen
So oft bin ich mir wie ein kleines Kind vorgekommen
Mit dem man machen kann was man will

Doch ich hab dir bewiesen, dass man das nicht mit mir machen kann
Ich such mir jetzt einen anderen Mann,
Der mich versteht und einfach anders ist
Egal ob oder wie sehr du mich vermisst

Denk nach, denk nach
Schlaf nicht ein, bleib wach
Dann weißt du morgen vielleicht auch was du getan hast
Und was du jetzt verpasst

Es war ein ständiges hin und her
Alles ging kreuz und quer
Zu viele Gedanken habe ich mir gemacht
Zu viel habe ich geweint anstatt gelacht
Zu viele Tränen hab ich vergossen
Und dann hab ich beschlossen,

Dass man mit mir nicht alles machen kann
Ich such mir jetzt einen anderen Mann
Der mich versteht und einfach anders ist
Egal ob oder wie sehr du mich vermisst

Denk nach, denk nach
Schlaf nicht ein, bleib wach
Dann weißt du morgen vielleicht auch was du getan hast
Und was du jetzt verpasst

Du hast mich so sehr verletzt
Hast du überhaupt irgendwas an mir geschätzt?
Ich bin froh, dass es vorbei ist
Und du jetzt nur noch Teil meiner Vergangenheit bist

Denk nach, denk nach
Schlaf nicht ein, bleib wach
Dann weißt du morgen vielleicht auch was du getan hast
Und was du jetzt verpasst

 

(wenn man dann Schluss gemacht hat und irgendwie Wut im Bauch hat, entsteht wohl so ein Text, jedenfalls bei mir...und dann lernt man wenig später jemand neues kennen und dann kommt so etwas bei raus:siehe nächster Text)

 

 

 Titelloses Liebeslied

 

Ich kann an gar nichts anderes mehr denken

Will mich von dem Gedanken an dich auch gar nicht ablenken

Viel zu schön bist du für diese Welt

Ich wäre so gerne deine Frau

Die dich für immer behält

Weil ich dir vertrau

 

Kann nicht schlafen

Ich liege wach

Seitdem wir uns trafen

Machst du mich schwach

 

Könnte dieser eine Traum nur wahr werden

Könnten wir gemeinsam durch diese Welt gehen

Ich wäre die glücklichste Frau auf Erden

Ich würde in guten und schlechten Zeiten zu dir stehen

 

Kann nicht schlafen...

 

Nur wenn du es willst

Wenn du es wirklich willst

Dann sag es mir ins Gesicht

und verschweige es mir nicht

 

Kann nicht schlafen...




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung